Download Amazon Gerd Blume Show

 

 

Unsere präsentationsseite

 

 

Foxy Obermaier

 

Muse und Zauber / Anmut und Liebreiz


Einst, an einem sonnigen Spätrühlingstag, als Gerd Blume und sein Ensemble d’Amour zum Picknick auf die Rheinwiesen spazierten, um in ihrer Freundschaft zu schwelgen, sorgten Mutter Natur und Vater Rhein für eine kolossale Überraschung, die man sich in kommenden Generationen noch erzählen wird.

Foxy Obermaier Foxy Obermaier Foxy Obermaier Foxy Obermaier

Als sie gerade vom  frischen Apfelkuchen naschten, vernahmen die sechs Gefährten ein zartes Stimmchen – allem Anschein nach ganz in der Nähe, nicht weit entfernt. Es war die Melodei eines Kinderliedes – geschlüpft aus einem Organ von solch’ zauberhafter Konsonanz, wie es die Liebesmusikanten noch nie zuvor wahrnehmen durften. Sogleich eilten Sie umher und streiften Schilf und Geäst zur Seite um nach der anmutigen Stimme zu suchen. Am Flussufer wurden Sie fündig: In Decken gehüllt und in ein Weidenkörbchen gebettet, trat zum ersten Mal die kleine Foxy in ihr Leben. Es war Liebe auf den ersten Blick!

Foxy Obermaier Foxy Obermaier Foxy Obermaier

Aufgezogen von sechs musizierenden Vätern, die ihr jeden Wunsch von den Augen ablesen, entwickelte sich der süße Fratz wohlbehütet und glücklich über die Jahre zu einer wunderschönen und ebenförmigen Grazie, die jedes Männerherz zum schmelzen bringen kann. Das Kinderlied von damals gleitet ihr heute nur noch selten über die Lippen, denn geeicht durch Ziehvater Gerd Blume, ist es das wohltuende, alte Deutsche Schlagerliedgut, welches Foxys Herz zum hüpfen bring.

Ob es nun das fesselnde Wesen, die kindliche Schönheit oder der betörende Klang der Stimme vermag, die Männerschar so erbarmungslos zu verführen – wer weiß das schon? Eins ist aber in jedem Falle sicher: Der Zauber, den Foxy Obermaier umgibt ist das i-Tüpfelchen der großen GERD BLUME SHOW!

 

 
ArchivKontaktMediaImpressum